Sonntag, 16. Januar 2011

Pocket Garden

Gestern habe ich endlich meinen "Pocket Garden" gesät. Diesen hatte ich zu Weihnachten geschenkt bekommen und da so langsam der Frühling bei uns einziehen soll, habe ich mir gedacht, ich säe ihn nun aus und hoffe dass daraus etwas wächst. Ich habe bei so etwas ja nie Glück. Vorletztes Jahr hatte ich in meinem Adventskalender einen "Christmas Tree" aus der Dose. Der ist bei mir gerade einmal 2 cm gewachsen und dann eingegangen. Leider!
Also hoffe ich bei den schönen Kamillen.
Ich wünsche Euch noch ein wunderschönes Wochenende.

Eure
Marisa

Kommentare:

  1. Liebe Marisa,
    mit solchen Pocket Garden hatte ich auch noch nie Glück. Ich drücke dir aber meinen grünen Daumen, damit er dieses Mal was bei dir wird!
    Grüne Gärtnersgrüße
    Doris

    AntwortenLöschen
  2. Meine liebe Marisa!
    Ich drücke Dir gaaaanz feste die Daumen! Du wirst sehen, dieses mal hast Du Glück:)))
    GGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  3. Diesmal klappt's bestimmt!
    LG, Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marisa,
    ich finde diese Pocket-Garden-Sachen auch sehr spannend und drück dir die Daumen, dass es etwas wird!
    Ich hatte schon einige Male Gewächse aus der Dose und die sind immer sehr schön geworden...
    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen