Freitag, 15. März 2013

Die Besten Erdnuss-Cookies ever!




Seit längerem möchte ich Euch eines meiner Lieblings-Cookie-Rezepte zeigen. Und zwar die besten Erdnuss-Cookies ever!! Sie sind so simple und ratz-fatz gemacht, außerdem unglaublich lecker. Davon kann man nie genug bekommen.

Erdnuss-Cookies

Zutaten

70g Butter
100g brauner Zucker
100g Zucker
8g Vanillezucker
1 Schuss Vanilleessenz 
1 Ei
125g Mehl
1 TL Backpulver
200g gesalzene Erdnüsse


Die Butter geschmeidig rühren. Zucker, Vanillezucker und Vanilleessenz nach und nach unterrühren, bis eine gebundene Masse entsteht. Danach das Ei hinzugeben. Nüsse nur ganz kurz unterrühren. 

Mit zwei Teelöffeln kleine Portionen mit großem Abstand ( Teig läuft sehr auseinander) auf ein Backblech setzen. Bei 180°C (vorgeheizt) oder Umluft 160°C etwa 10 Minuten backen. 

Kommentare:

  1. Appreсiatіng the dedication you put into yοur blog and in depth informatiοn you provіdе.
    Ιt's nice to come across a blog every once in a while that isn't the same unwanted rehashed mateгial.
    Great read! I've bookmarked your site and I'm including youг RSЅ feeds to
    my Google aсcount.

    my web blog ... 888 Poker Promotions

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe jeweils nur 8o Gramm Zucker genommen - das reicht völlig aus!

    AntwortenLöschen