Donnerstag, 12. April 2012

Unser Hotel!



In New York ein bezahlbares Hotel zu finden ist eigentlich nicht schwer, doch wenn man mitten in Manhattan eines haben möchte, muss man ordentlich bezahlen. Wenn man nicht in den letzten Absteigen hausen will. Ich habe nicht viele Ansprüche aber ich möchte mich trotzdem wohlfühlen. Nach langer Recherche im Internet sind wir dann auf das Hotel „Yotel“ gestoßen und waren gleich sehr angetan. 



Ich kann dieses Hotel wirklich jedem nur empfehlen. Es gibt im ganzen Hotel kostenloses W-Lan, was in anderen Hotels nicht so üblich ist. Außerdem gab es jeden Morgen ein kostenloses Muffin Frühstück, d.h. Kaffee,Tee und Wasser soviel man möchte und verschiedene Muffins.


Da man in amerikanischen Hotel meistens extra für Frühstück zahlen muss ist das natürlich super. Man bekommt natürlich auch richtiges Frühstück dann muss man aber dafür bezahlen.
Auf jedem Stockwerk war außerdem einen Raum in dem man sich 24h am Tag kostenlosen Kaffee, Schokolade, Tee holen konnte. Außerdem war dort ein kleiner Kühlschrank, eine Mikrowelle und ein Automat mit Softgetränke.


Die Zimmer an sich, sind wirklich sehr, sehr klein, aber sie sind so designt, dass man gar nicht mehr Platz gebrauch hat. Das Bett konnte man Abends elektrisch ausfahren und morgens wenn man wieder mehr Platz brauchte in die Ursprungsposition einfahren.

Es war super sauber. Ich kann es jedem nur empfehlen.


Schaut doch mal auf ihre Internetseite (click).

Kommentare:

  1. Liebe Marisa, wow das sieht toll aus ! Da hätte ich mich trotz des durchgestylten Designs auch wohlgefühlt !! Danke für´s Zeigen, Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Sieht sehr cool aus. Den Tipp merke ich mir. Ausfahrbares Bett. Wie witzig. LG, Frau Hibbel

    AntwortenLöschen
  3. liebe marisa,
    das hotel schaut toll aus :)
    und die idee mit dem bett find ich witzig.
    bin schon ganz gespannt, was du noch von new york berichten wirst :)

    LG,
    jules

    AntwortenLöschen
  4. Mensch Marisa - habe schon jeden Tag auf Deine Seite geschaut, ob es was Neues gibt :o) Das Hotel ist ein toller Tip - das hat ja einen wirklich coolen Style, fast wie ein Night Club oder eine Soul Bar. Wir haben nun auch letztes Wochenende unser Hotel fest gebucht. Wir wollten nicht so gerne mitten in NY übernachten, sondern etwas abseits der Wolkenkratzer und haben etwas ländlich in New Jersey gebucht mit direktem Bustransfer vor der Haustüre, ca. 1/2 Stunde bis Times Square. Haben auch eines mit Frühstück inkl. & kostenlosem W-Lan erwischt, bin schon gespannt, wie die Zimmer sind.

    Na, jetzt freu ich mich auf die weiteren NEW YORK Reisereports! Wie lange wart Ihr eigentlich dort?

    Ganz liebe Grüße!!!

    Lony x

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Marisa,

    wow das sieht ja wirklich toll aus wo du warst. Ich möchte auch unbedingt mal nach new york da wäre das hotel ja genau das richtige...

    herzliche grüße schickt dir jasmin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marisa,
    danke für den tollen Tipp, NY ist in Planung!
    Das Hotel find´ ich KLASSE!
    Lovely hugs
    Molly

    AntwortenLöschen
  7. Stylisch, aber hat was!!!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Marisa,

    danke für den Hoteltipp. Das würde mir auch gefallen!
    Ich hoffe, Ihr hattet eine schöne Zeit dort? Ich freue
    mich auf weitere Berichte.

    Hab´ ein schönes Wochenende.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen