Samstag, 12. Februar 2011

Belgische Schokolade

Mein Lieblingsmann war letzte Woche für 3 Tage in Belgien, genauer gesagt in Brüssel. Und als Überraschung hatte er für uns eine große Tüte voller leckeren Pralinen, Waffeln und Schokolade mitgebracht. Er schwärmte regelrecht von den tollen Schokoladenläden, in denen man zuschauen kann, wie man Schokolade macht.
Und da Belgien das Land der Schokolade ist, schmeckt diese hervorragend. Schade, dass ihr nicht einfach durch den Bildschirm greifen könnt um mal zu probieren.


Wart ihr eigentlich mal in Belgien? Habt ihr gute Tipps für einen Kurztrip?

Schönes Wochenende!

Eure
Marisa

Kommentare:

  1. Mmmmmhhhh, lecker sieht die Schokolade aus.
    Ich hab schon mal Belgische Schokolade probiert und sie ist wirklich unglaublich lecker.

    Ich war mal zu Silvester (ich glaube 1999) in Belgien, aber leider kann ich dir keine Tipps geben; ist schon zu lange her ;-)

    Wünsch dir ein tolles Wochenende, liebe Marisa.
    VlG, Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marisa,
    echt schade das man nicht in den Bildschirm greifen kann. Lass Dir die tolle Schoki schmecken.
    Da ich direkt an der Grenze zu Holland und Belgien wohne bin ich öfter bei unseren Nachbarn. Als besonders schöne Städte in Belgien kann ich Dir Brüssel und Brügge empfehlen.

    Liebe Grüße und ein schönen Sonntag
    Nina

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Post ich echt gemein!!!!! Mir läuft wirklich das Wasser im Mund zusammen:)))
    Ich wünsche Dir noch einen super schönen Sonntag!
    GGGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  4. Mmmmmh, lecker schaut de Schoki aus!
    Wir waren im letzten Jahr ein wenig in Belgien, von Maastricht in Holland aus - das liegt ja nah an der Grenze.
    Und auch wir haben uns dort gut mit leckerer Schokolade und Pralinen eingedeckt!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marisa
    Du, sei einfach froh, können wir nicht durchgreiffen. Du hättest längst nix mehr von deinen süssen Köstlichkeiten. Ich liebe nämlich Schokolade auch seeeehr und muss immer aufpassen, damit ich nicht zuviel Hüftgold futtere ... denn manchmal hab ich das Gefühl, das jedes Stückchen gleich sichtbar auf den Hüften haften bleibt ... hat man auch länger was davon, gell :-)
    Liäbs Grüässli
    Ida

    AntwortenLöschen
  6. Bei dem Anblick läuft mir das Wasser im Munde zusammen. Ich liebe Schokolade, vor allem, wenn sie dazu noch so wunderschön verpackt ist, wie deine. Wir haben bei uns eine Schokoladenfabrik und somit auch eine tolle "Bruchbude", ein Genuss für die Seele :) Grüßerl Bianca

    AntwortenLöschen