Dienstag, 16. April 2013

Gartenlust "Beach Day"


Am Wochenende war endlich der Frühling da. Wir haben das erste Mal auf unserem Balkon in der Sonne gefrühstückt. Das war einfach herrlich! So konnten wir auch zum ersten Mal unsere neuen Gartenmöbel ausprobieren. Ich hoffe für Frau Holle, dass sie nun endlich ganz verschwunden ist. 

Heute zeige ich Euch, wie ihr mit ein paar Accessoires, Beach-Feeling auf den Balkon bzw. Terrasse holen könnt. Denn es gibt nichts entspannenderes wie ein schöner, lässiger Tag am Strand.
Das geht total einfach und easy. Man muss nur wissen wie. Die maritimen Grundfarben sind blau, rot und weiß. Wenn ihr diese drei Farben miteinander kombiniert oder z.B nur blau und weiß habt ihr schon etwas maritimes Flair.
Ich habe Euch mal eine kleine Auswahl meiner liebsten Accessoires für den perfekten Beach Look zusammengestellt.



Diese wunderbaren Dinge findet ihr bei:
  1. Windlicht von Butlers
  2. weißes Kissen und Utensilio bei H&M Home 
  3. Liegestuhl von Maison du Monde
  4. blau/weiß gestreifte Kissen von H&M Home
  5. Gießkanne von Butlers
  6. „Beach“ Schild von Butlers
  7. „Sorry we‘re closed“ Schild von Impressionen




Was den Beach Look noch unterstreicht, sind Naturmaterialien wie Taue, Schwemmholz und Muscheln.

Ich finde, jetzt kann die Sonne kommen, denn ich bin bereit.

Kommentare:

  1. Liebe Marisa,

    superschöne Dinge... da kann ich mir den Strand richtig gut dazu vorstellen!

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  2. Das sind wunderschöne Sachen. Blau zaubert immer so eine sommerliche Frische. :)

    Viele liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Ich muss zugeben, das ist auch mein liebstes Balkon-Deko-Thema. Ich habe auch immer eine grosse Schale mit selbst gesammelten Muscheln draussen. So ein Schild fänd ich noch toll.

    Herzliche Grüsse
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. thank for the information,,,
    http://t.co/9vUsJTVprQ

    AntwortenLöschen